Sonderveranstaltungen 2018

der GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein e.V.

1) Flohmarkt im Country Garden am 28. April 2018
2) Gartenkunst zum Schauen und Kaufen am 25. August 2018

3)
Rezeptbasar für selbstgemachte Köstlichkeiten im Garten am Strom am 2. Sept. 2018

4) Staudenbasar der GartenRoute in Mannebach am 20. Oktober 2018

5) Vortragsangebot des Gartenführers Klaus Zerwes

     (Buchungen nach Vereinbarung) 

*************************************************************************************************
 

Samstag, 28. April, 10 - 16 Uhr

 

Rosemarie Mensebach

Country Garden

Mühlenweg 3

55494 Benzweiler

 

www.mensebach-country-garden.de

 

Traditioneller Flohmarkt der GartenRoute

 

- Viele Stände mit alten Trödel- und Flohmarktsachen von privaten Anbietern

- Raritäten aus Haushaltsauflösungen

- Möbel und alte Türen

- Gartenaccessoires

- Frühlingspflanzen, Stauden und Rosen aus dem Country Garden

- Kaffee- und Kuchenverkauf von der GartenRoute in der alten Scheune
 

mehr zum Flohmarkt in Benzweiler
Flohmarkt+Benzweiler.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]


*************************************************************************************************

Samstag, 25. August von 11 bis 18 Uhr

 

Garten der

Familie Pfeil

Reiterhof Sonnenhof

55481 Reckershausen

 

 

Gartenkunst zum Schauen und Kaufen

 

 

Garten- und kunstinteressierte Gäste sind herzlich eingeladen sich in Pfeils Garten zu treffen. 
Im lauschigen Garten können Sie inmitten der Kunstausstellung der Gartenbesitzer mit
Malerei, Photografien, Skulpturen verweilen.
Es gibt kleine Leckereien zum Genießen.
Getränke sind im Eintrittspreis von 5.-€ enthalten.

 


*************************************************************************************************

 

Sonntag. 2. September, ab 15 Uhr

 

Familie Dechent

Am Leinpfad (Rheinufer)

55422 Bacharach

 

Rezeptbasar für selbstgemachte Köstlichkeiten im Garten am Strom

Leitung: Silvia Dechent

Ich würde mich freuen Sie in meinem Garten am Strom begrüßen zu dürfen. Vielleicht möchten Sie eine Ihrer selbstgemachten Köstlichkeiten mitbringen und das dazu gehörige Rezept. Bei einem Rundgang durch den Garten werden Ideen und Rezepte ausgetauscht und jeder kann die Leckereien probieren.
Ich freue mich auf einen gemeinsamen kulinarischen Nachmittag mit Menschen, die Freude am Genuss haben. 


**************************************************************************************************

 

Samstag 20. Oktober, 10 - 16 Uhr

 

Erlebnisfeld Mannebach

Am Hunsrück-Mosel-Radweg

56290 Mannebach

 

Staudenbasar
der GartenRoute Hunsrück-Mittelrhein e.V.

Unser beliebter Staudenbasar findet in diesem Jahr in Mannebach statt.

Geboten wird die Möglichkeit

- die GartenRoute mit Pflanzenspenden zu unterstützen

- eine reichhaltige und preisgünstige Auswahl von Pflanzen aus der Region zu erwerben.

- Erfahrungen und Fachwissen von Mitgliedern der GartenRoute in Anspruch zu nehmen

 

Staudenanlieferung:

Freitag, 19. Oktober von 14 - 16 Uhr

Staudenverkauf:

Samstag, 20. Oktober von 10 - 16 Uhr



*************************************************************************************************

Vortragsangebot des Gartenführers Klaus Zerwes

An Gartengestaltung und Pflanzen interessierte Gruppen und Vereine können Vorträge buchen:

Dauer: ca. 2 Stunden bzw. nach Vereinbarung; bevorzugt im Winterhalbjahr.

Für eine entsprechende Anfrage schicken Sie einfach eine e-Mail an 
klaus.zerwes@gmx.de

1. Ein Garten im Wandel der Jahreszeiten

ausschließliche Präsentation von Bildern aus dem Garten der Familie Zerwes in Simmern zu allen
Jahreszeiten; mit Hinweisen auf Gestaltung, sinnvolle und geeignete Pflanzenfolge, Pflegeerfahrungen,
Gärtnertipps, Nährstoffversorgung, Bodenbearbeitung und blühenden Pflanzen zu allen Jahreszeiten

 


2. Kultur und Pflege der Rosen

Kleine Rosenkunde: Wissenswertes über Arten, Sorten, Namen, botanische Merkmale, Rosenklassen,
alte und moderne Rosensorten
Wuchstypen: Busch-, Strauch-, Kletterrosen, Bodendecker, Miniaturrosen, Sonderformen
Vermehrung: Okulation (Augenvermehrung)
Pflege im Verlauf des Jahres: Nährstoffversorgung (Düngung), Bodenbearbeitung, Schnitt
(Frühjahrs- und Sommerschnitt), Krankheiten und Schädlinge sowie Maßnahmen

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------